Orts- und Flurnamenkatalog

Wüstung Rosendorf

Informationen zum Ort
Lage: Orts- und Flurwüstung n Borna
Weitere Informationen: Ortswüstung auf den Fluren von Gestewitz und Thierbach; ehemalig, ehemals selbständige Wüstungsflur?
Ortsnamenformen: 1485: Rosendorff, Rusendorff; 1500: Russendorf; 1548: Russendorf eyne wustunge; 1551: Rußdorff; 1590: Rüßendorff; Flurname: W[üste] M[ark] Rosendorf (1908); Flurname: Wüste Mark Rosendorf (1991)
Siedlungsform: nicht mehr erkennbar; Gutsschläge, 54 ha (1938)
Zeit des Wüstwerdens: 15. Jh.
Im Hist. Ortsverzeichnis: http://hov.isgv.de/Rosendorf
Gefundene Flurnamen
Dreiacker
Heiliges Holz
Zankfeld