Orts- und Flurnamenkatalog

Kieritzsch

Informationen zum Ort
Lage: sw Rötha
Ortsnamenformen: 1145: Kirsi; 1378: Kirczs, Kercsch; 1414: Kirczsch, Kircz; 1424: Kercze; 1452: Kiritzsch; 1485: Kirisch; 1528: Kieritzsch, Kiritsch
Siedlungsform: Dorf, Landgemeinde mit ehem. Rgt; Sackgassendorf mit zeilenförmigen Erweiterungen; gewannähnliche Block- und Streifenflur, Gutsschläge, 431 ha (1900)
Kirchliche Organisation: Pfarrkirche(n) (Archidiakonat Grimma/Mr) / Pfarrkirche(n) 1548 u. 1940 – 2001 zu Kirchgemeinde Neukieritzsch; eingepfarrt Droßdorf 1548 u.1930, Zöllsdorf 1580 u. 1930; FilK Pödelwitz seit 1927
Gemeindezugehörigkeit: 1973 mit Lippendorf zu Lippendorf-Kieritzsch vereinigt,
1996 zu Neukieritzsch
Wüstungen in der Ortsflur: Anteil an den Wüstungen Milbitz, Nitzschendorf und Zöllsdorf
Im OpenStreetMap-Projekt: http://osm.org/go/0MDwp_u2
Im Hist. Ortsverzeichnis: http://hov.isgv.de/Kieritzsch
Gefundene FlurnamenAnmerkungen
Alter Damm Lage: Weg von Zöpen nach Droßdorf
Brennereiwiesen  
Damm Lage: beginnt am Zöllsdorfer Ha(ä)lter und läuft am südlichen Ortsrand von Kieritzsch aus – waren der Zöllsdorfer Oberteich, der Unterteich, Straßen und Wüste Teich ehemals ein Teich? – dafür sprechen die Dämme
Droßdorfer Weg Sage: am Friedhofe Kalb ohne Kopf
Faule Pfütze Lage: entspringt im Rittergutsteich
Feldgraben  
Feldmark, Kieritzscher Lage: Flur in Richtung Zöllsdorf
Feldweg nach Gaulis  
Forellenteich Lage: westlich vom Rittergutsteich, am Weg nach Pegau
Fritzchens Teich  
Gohlige, Nieder  
Gohlige, Ober  
Götzenhölz, das  
Graben Lage: umfließt Kieritzsch im Norden, auch Faule Pfütze genannt
Große Eiche  
Hirtenholz Lage: liegt vor dem Graben
Holzfeld  
Höppners Plan  
Laube  
Linden  
Mölbisholz  
Nixdorf  
Pegauer Weg  
Pereser Weg  
Pfarrteiche  
Pfarrtwiese  
Piegelfeld  
Poststaße  
Salzberg  
Sandberg  
Schallgenwiesen  
Schillgenwiesen  
Schleifweg, der  
Schwarzes Feld  
Straßenteich, der Lage: w vom Zöllsdorfer Weg, hier fließt der Feldgraben hinein
Suchs Plan  
Teichholz Info: trennt den Straßen- und Unterteich vom wüsten Teich
Unterteich, der Lage: nw neben dem Straßenteich
Vogelherd Lage: nw vom Gut und Vogelteich
Windmühle Lage: zwischen Schleif- und Pereser Weg
Windmühlenteich  
Wüste Teich Lage: liegt westlich zwischen dem Straßen- u. Unterteich
Zöllsdorf  
Zöllsdorfer Weg  
Zöpener Weg