Orts- und Flurnamenkatalog

Kleineschefeld

Informationen zum Ort
Lage: sw Frohburg
Ortsnamenformen: 1791: Klein Eschefeld
Siedlungsform: Dorf, Landgemeinde; Gutssiedlung; Gutsblockflur, 49 ha (1900)
Kirchliche Organisation: nach Frohburg gepfarrt 1752 u. 1930 – 2001 zu St. Michalis-Kirchgemeinde Frohburg
Gemeindezugehörigkeit: 1934 nach Eschefeld eingemeindet, 1999 zu Frohburg
Im OpenStreetMap-Projekt: http://osm.org/go/0MDpw7WgR-
Im Hist. Ortsverzeichnis: http://hov.isgv.de/Eschefeld,_Klein-
Gefundene Flurnamen
Großer Teich
Hölzchen
Kinderteich
Krummer Damm
Küchenpfütze
Streckteich
Teichdamm
Teichhaus