Orts- und Flurnamenkatalog

Bennewitz

Informationen zum Ort
Lage: s Pegau
Ortsnamenformen: 1378: Penewicz; 1421: Benewitz; 1540: Bendewitz; 1791: Bennewitz, bey Pegau; 1875: Bennewitz b. Pegau
Siedlungsform: Dorf, Landgemeinde; Erw. 1378, auf breiter Flussaue (Elster); Gassendorf; gewannähnliche Streifenflur mit Blockflurteil, mit Löbnitz zusammen 336 ha (1900)
Kirchliche Organisation: nach Gatzen gepfarrt 1540 u. 1930 – 2001 zu Kirchgemeinde Auligk-Gatzen-Michelwitz
Vereinigt mit: seit 1895 mit Löbnitz zu Löbnitz-Bennewitz
Eingemeindet nach: 1948 Auligk, seit 1996 Groitzsch
Im Hist. Ortsverzeichnis: http://hov.isgv.de/Bennewitz_(2)
Gefundene FlurnamenAnmerkungen
Methsteig nach Methewitz, verläuft 1000 m ö am Steinberg vorbei