Bedeutende Frauen im Leipziger Land

2010 vom Heimatverein des Bornaer Landes e. V. herausgeben.

Im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek:
http://d-nb.info/10087134656

Inhaltsbeschreibung:

Ergebnisse des gleichnamigen Symposiums vom 24. Oktober 2009 im Bürgerhaus Goldener Stern in Borna – mit einem Grußwort von Katharina Landgraf (MdB).

Aus dem weiteren Inhalt:

AutorBeitrag
Helmut Hentschel Frauen im Umkreis Wiprecht II.
Cornelia Karsten Schloss Colditz als Residenz der Kurfürstenwitwe Sophie
Tylo Peter Margaretha Rastrum – eine Pegauerin malte die Leipziger Prominenz
Dieter Nowak Ulrike Sophie von Levetzow – Goethes letzte Liebe und das Rittergut Löbnitz
Gert Rosenkranz Die Wahrheit über den Geburts- und Taufort der Ulrike von Levetzow
Prof. Dr. Ingrid Deich Sophie Crusius – Die Gründerin der „Kleinkinderschule“ in Rüdigsdorf
Hans-Hermann Koch Karoline Kirchner – eine Dichterin aus Pegau
Dr. Gottfried Senf Der Arwedshof in Elbisbach
Ralf Müller Die in Borna geborene Künstlerin Martha Schrag
Uta Moltrecht Ruth Bodenstein-Hoyme – von der Musikschullehrerin zur Komponistin
Prof. Dr. Sabine Tanz Oswald Frauen
Charlotte Zeitschel Margarete Blank – Ein Leben für die Wahrheit
Dr. Hans-Jürgen Ketzer Margerete Wittber – Jugendbuchautorin und Lehrerin in Lobstädt